Reifenregal Grundregal Höhe 3500 mm Breite wählbar

158,39184,06

     zzgl. MwSt.

Auswahl zurücksetzen
HerstellerSchulte
Höhe in mm3500
Breite in mmIhre Auswahl
Tiefe in mm400
Anzahl Ebenen5
Farbeverzinkte Ausführung

Vor­tei­le SCHULTE Reifenregale

  • beid­sei­ti­ge Bestü­ckung und Ent­nah­me der Räder
  • kom­bi­nier­bar mit dem MUL­TI­plus-Steck­sys­tem und dem Großfach-Räderregal
  • Mehr­ge­schoss­an­la­gen möglich
  • belast­bar bis 150 kg pro Ebene
  • Ebe­nen im Ras­ter von 25 mm in der Höhe verstellbar
  • Aus­stei­fung durch Reifentraversen
  • ver­zinkt

Die Lage­rung von Auto­rä­dern bzw. Rei­fen erfor­dert beson­de­re Lager­sys­te­me um die Lager­wa­re unbe­scha­det zu lagern. Dies wird durch die opti­mier­ten Rei­fen­tra­ver­sen oder der Lage­rung auf abge­run­de­ten Weit­spann­hol­men erreicht. Alle KFZ- Rega­le besit­zen die 25 mm Raser­lo­chung und sind mit dem gesam­ten Steck­sys­tem von Schul­te kom­bi­nier­bar. Es ist mög­lich die Regalanlagen
mehr­ge­schos­sig auf­zu­bau­en. Die ein­zel­nen Rega­le las­sen sich indi­vi­du­ell an ver­schie­den Räder‑, Rei­fen und Fel­gen­grö­ßen anpas­sen. Das inno­va­ti­ve Sys­tem ver­spricht einen schnel­len Aufbau
durch ein ein­fa­ches Ste­cken der Ebenen.

Bei Räder­re­ga­len bil­den je zwei Rei­fen­tra­ver­sen eine Lage­r­ebe­ne. Die­se sind wie Län­gen­rie­gel in die T‑Profile ein­zu­hän­gen. Rei­fen­re­ga­le eig­nen sich zur mate­ri­al­scho­nen­den Lage­rung von Rädern und Rei­fen. Das 25 mm-Ras­ter ermög­licht eine fle­xi­ble Anpas­sung an alle Zoll-Größen.

HINWEIS:
Rega­le mit einem Höhen­/­Tie­fen-Ver­hält­nis grö­ßer 5:1 müs­sen gemäß DGUV Regel 108–007 (BGR 234) gegen Kip­pen gesi­chert werden.

Grund­re­gal: Nenn­län­ge + 60 mm
Anbau­re­gal: Nenn­län­ge + 6 mm
Rah­men­tie­fe gesamt: Nenn­tie­fe + 36 mm

Nichts passendes gefunden? Gerne können Sie uns eine individuelle Anfrage stellen.